Loading...
SIE BEFINDEN SICH HIER:>Datenschutz
Datenschutz

 Datenschutzerklärung der
MM Carservice GmbH/Reisemobilvermietung Mein-Campervan
gemäß Art. 6 Abs. 1 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

 

  1. Allgemeines

 Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO; englisch: General Data Protection RegulationGDPR; französisch: Règlement général sur la protection des donnéesRGPD) ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht werden. Dadurch soll einerseits der Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union sichergestellt, andererseits der freie Datenverkehrinnerhalb des Europäischen Binnenmarktes gewährleistet werden. Die Verordnung ersetzt die aus dem Jahre 1995 stammende Richtlinie 95/46/EG zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr.

Entsprechend der neuen EU-Verordnung informieren wir Sie nachstehend darüber, wie wir mit den von Ihnen an uns übermittelten personenbezogenen Daten im Rahmen der Anmietung eines Reisemobiles verfahren, ebenso wie wir mit den personenbezogenen Daten umgehen, die wir durch Ihren Besuch auf unserer Website erhalten und die zur persönlichen Identifizierung dienen können.

 

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften (DSGVO – gültig ab 25.05.2018) sowie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per eMail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor einem Zugriff durch Dritte ist nicht völlig zu gewährleisten.

   

  1. Rechtsgrundlage

 Rechtsgrundlage dieser Datenschutzerklärung und für die Datenverarbeitung durch uns ist die DSGVO Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den unter Pkt. 4 und Pkt. 5 aufgeführten Zwecken der Datenerhebung.

 

Es erfolgen in keinem Fall durch die erhaltenen Daten Rückschlüsse auf die Personen, deren persönlich Daten wir zur Gewährleistung der angeführten zweckgebundenen Prozesse erhalten.

 

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Pkt. 3. genannten verantwortlichen Stelle an uns wenden.

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie könne eine solche bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per eMail an info@mein-Campervan.de aus.

 

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lasse. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, wenn es technisch machbar ist.

 

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu, das ist die/der Landes-Datenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragen sowie deren Kontaktdaten können Sie folgendem Link entnehmen:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.ttml.

 

  1. Hinweise unserer verantwortlichen Stelle

 Die Datenverarbeitung auf unserer Website erfolgt durch uns als Websitebetreiber. Unsere Kontaktdaten können Sie dem Impressum entnehmen.

 

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch unserer Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem, Uhrzeit, Datum des Seitenaufrufs).

 

Verantwortliche Stelle ist die juristische oder natürliche Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, eMail-Adressen o.ä.) entscheidet.

 

Die verantwortliche Stelle für die Erstellung und Datenverarbeitung unserer Website www.mein-Campervan.de ist:

 

MM Carservice GmbH/Mein-Campervan

Creidlitzer Strasse 145

96450 Coburg

Telefon:  09561-8674166

info@mein-campervan.de

 

Unser Datenschutzbeauftragte Person, die wir für unser Unternehmen bestellt haben ist

 

Anja Mühlherr,  zu erreichen unter

MM Carservice GmbH/Mein-Campervan

Creydlitzer Strasse 145

96450 Coburg

Telefon  09561-8674166

Mobil     0163-8744411

eMail      anja.muehlherr@max-schultz.de

Der oder die Datenschutzbeauftragte hat die Aufgabe, auf die Einhaltung des Datenschutzes gemäß der gültigen Gesetzgebung hinzuwirken. Die Aufgabe und Tätigkeit eines Datenschutzbeauftragten wird in Deutschland in § 4f und 4g des Bundesdatenschutzgesetzes sowie den entsprechenden landesrechtlichen Vorschriften geregelt.

 

  1. Erfassung personenbezogener Daten

Mit dem Aufrufen unserer Website www.mein-campervan.de erfolgen durch Ihren Browser automatische Übertragungen von Informationen an unseren Website-Server. Diese werden temporär in einem Logfile bis zur deren Löschung gespeichert, welche ebenfalls automatisiert erfolgt.  Es handelt sich dabei um nachfolgende Daten:

  • IP Adresse des Rechners der zum Aufruf unserer Website genutzt wird
  • Datum und Uhrzeit der Aufruf-Aktivität
  • Name und URL (uniform ressource locator) der Website, von der aus der Zugriff erfolgt
  • Browser, evtl. Betriebssystem Ihres Rechners sowie Ihr Acces-Provider

  

  1. Bedarf zur Erfassung:
  • Sicherheit eines kompletten Aufbaus der aufgerufenen Website auf Ihrem Rechner
  • Sicherheit bezüglich der auf unserer Website installierten Funktionen
  • Absicherung der Systemstabilität unserer Website und deren Funktionen
  • Generelle Sicherstellung des administrativen Bedarfs erforderlicher Prozesse der Informations- und Vermietungs-Vorgänge

  

  1. Cookies

 Unsere Internetseiten verwenden, so wie die meisten Internetseiten anderer Unternehmen sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an, sie enthalten keine Viren. Vielmehr dienen sie dazu, die Nutzung unserer Website nutzerfreundlich, effektiv und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

 

Die meisten von uns verwendeten Cookies sind temporär aktiv, d.h. sie werden nach dem Besuch unserer Seite wieder gelöscht. Andere bleiben aus Gründen Ihres Komforts auf Ihrem jeweiligen Endgerät gespeichert, solange Sie diese nicht löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim wiederholten Besuch wieder zu erkennen. Diese Funktion dient der Beschleunigung Ihrer Nutzung.

 

Zusätzlicher Hinweis: Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im jeweilig aufgerufenen Einzelfall wirksam werden. Sie können die Annahme von Cookies generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren.

Wichtig: durch eine Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität von Websites generell oder auf bestimmten Endgeräten wie Mobilphones oder iPads eingeschränkt sein.

 

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Prozessvorgangs bzw. zu bestimmten, von uns angebotenen oder von Ihnen geforderten Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage der DSGVO Art. 6 Abs. 1 lit. F gespeichert. Es ist festzuhalten, dass generell dem Betreiber von Websites das berechtigte Interesse zugestanden ist, Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien, optimalen Bereitstellung seiner Dienstleistung vorzunehmen. Soweit Cookies, z.B. zur Analyse Ihres Surfverhaltens gespeichert werden, sind diese in der Datenschutzerklärung gesondert zu behandeln (siehe Pkt. 8.)

  

  1. Server-Log-Dateien

 Der Provider unserer Website, Mediengruppe Oberfranken/Netzheimat – Digital GmbH & CO.KG, Gutenbergstrasse 1, 96050 Bamberg (info@netzheimat.com) erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird erfolgt nicht.

Diese sind:

  • Browsertyp und -Version
  • Installiertes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Die Datenschutzerklärung der Netzheimat finden Sie im Internet unter

https://www.netzheimat.com/Datenschutz/

  1. Analyse-Tools

 Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Trackingmaßnahmen werden auf der Grundlage der DSGVO Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f durchgeführt.

 

Mit den zum Einsatz kommenden Trackingmaßnahmen wollen wir eine kundenorientierte, bedarfsgerechte Gestaltung unserer Website sicherstellen und diese ständig weiterentwickeln. Zudem setzen wir die Trackingmaßnahmen ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der ständigen Optimierung auszuwerten. Dabei greifen wir nicht auf die Daten einzelner Personen zu, sondern bedienen uns der summierten Datenkriterien. Diese Erfassung von Datenkategorien steht im Einklang mit der DSGVO.

 

Eingesetzte Analyse Trecking Tools: Google Analytics ist ein Web-Analysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/inti/deabout/), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043/USA (nachstehend Googl).

In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe Pkt. 5.) verwendet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an den Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Das sind nachfolgend aufgeführte Daten:        

  • Browser-Typ/-Version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL (zuvor besuchte Seite)
  • IP-Adresse (Hostname des zugreifenden Rechners)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

 

Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Aufrufaktivitäten der Website zusammen zu stellen sowie der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen ggfs. an Dritte übertragen, sofern es sich um gesetzlich vorgeschriebene Maßnahmen handelt oder soweit Dritte diese Daten zur Zweckerfüllung der Analyse verarbeiten. Es wird auf keinen Fall eine Zusammenführung Ihrer IP-Adresse mit anderen erfolgen. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung auf reale Personen nicht möglich ist.

Sie können die für die Funktion der Google-Analysen durch die Installation der dafür relevanten Cookies durch eine diesbezügliche Einstellung Ihrer Browser-Software ausschließen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall evtl. nicht alle Informationen und Funktionen der Website auf allen Endgeräten genutzt werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (incl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunter laden und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt dann nur für diesen Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie in der Google Analytics-Hilfe (http://support.google.com/analytics/answer/60024hl=de).

Sie haben nachfolgend aufgeführtes Recht:

  • gemäß Art 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu wiederrufen, mit der Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhen für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.
  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und evtl. aussagekräftigen Informationen in deren Einzelheiten zu verlangen.
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.
  • gemäß Art. 77 DSGVO können Sie sich bei Nichtbeachtung der vorstehenden Rechtskategorien unsererseits diesbezüglich an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

 

  1. Widerspruchsrecht

 Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen soweit Gründe dafür vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, dem ohne Angabe einer besonderen Begründung Ihrerseits von uns Rechnung zu tragen ist. Dazu reicht es, uns die entsprechende Aufforderung an unserer eMail-Adresse info@mein-campervan.de zu senden.

 

  1. Datensicherheit

 Sie erkennen an der geschlossenen Darstellung des Schlüssel- bzw. Schlosssymbols auf unserer Website in der unteren Statusleiste Ihres Endgeräts bzw. dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ aufHttps:// wechselt, dass unsere Internetkommunikation verschlüsselt übertragen wird. Die dazu von uns installierten technischen Maßnahmen zur Sicherheit schützen Ihre Daten vor Manipulationen, z.B. Verlust von Daten (ganz oder teilweise) sowie generell externen Zugriff. Die dazu eingesetzte Technik wird der jeweiligen technisch neuesten Entwicklung angepasst.

 

  1. Facebook-Plugins

 Für den Fall, dass wir auf unserer Website Plugins der Netzwerkplattform Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland)  installieren bzw. installiert haben, erkennen Sie das an dem bekannten Facebook-Logo (weißes f auf blauer Kachel sowie weitere allgemein bekannte Icons). Sie können diese Kennzeichnungen der Facebook Social Plugins unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/. einsehen.

 

Erläuterungen zum Gebrauch des Facebook Plugins:

Wenn Sie die Websites von Facebook durch anklicken des Facebook Icons aufrufen, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umgang von Facebook mit den von Ihnen erhaltenen Daten, nach unserer Einschätzung ist das z.B. die Information, dass Sie unsere Website aufgerufen haben.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Aufruf seinem Facebook-Account zuordnen, wenn Sie Mitglied bei Facebook sind.

Facebook erhält, wenn Sie interagieren (z.B. Betätigung des Like Buttons) die entsprechende Information von Ihrem Browser übermittelt, diese wird dort gespeichert. Falls ein Nutzer noch kein Facebook-Mitglied ist, besteht ggfs. die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse erhält und speichern kann. Gemäß Aussage Facebook wird Ihre IP-Adresse lediglich anonym gespeichert. Zu weiteren Informationen zum Zweck, zum Umfang der Datenerhebung u.a.m., vor allem auch zu Ihrem diesbezüglichen Recht und Ihre Einflussnahme durch Ihre Einstellungen zum Schutz der Privatsphäre, empfehlen wir die Datenschutz-Info von Facebook über htpps://www.facebook.com/settings?tab=ads. aufzurufen.

 

12. Newsletter

 Bei Anmeldung zum Newsletter werden wir Sie mit Informationen zu Neuigkeiten zu unserem Unternehmensbereich Mein-Campervan, zu besonderen Angeboten und generell aus unserer Sicht für Sie interessante Berichte und Informationen zum Reisemobilgeschehen per eMail informieren.

 

Wir bedienen uns zur Verbindung und Administration der IT-Plattform Newsletter2go GmbH, Köpeniker Strasse 126, 10179 Berlin (www.newsletter2go.de). Das Unternehmen mit seinen Dienstleistungstools ist TÜV zertifiziert durch den TÜV Rheinland. Die Datenschutzerklärung von newsletter2go sind einsehbar unter https://www.newsletter2go.de/datenschutz-uebersicht/ .

 

Ihre Einwilligung erteilen Sie ausdrücklich gesondert über den entsprechenden Button Newsletter – jetzt registrieren auf unserer Website oder ggfs. im Verlaufe des Mietprozesses. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich über einen Abmelde-Link im Newsletter. Nach Abmeldung des Newsletters werden Ihre diesbezüglichen Daten gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden bleiben davon unberührt.

 13. Reservierungs- und Buchungsprozess

 Zur Sicherstellung der auf unserer Website für die Reservierung vorgesehene Funktion, mit den darin aufgeführten Informationen, die wir für den Reservierungs- und Buchungsprozess von Ihnen erhalten, bedienen wir uns der Software des IT-Dienstleisters Rentsoft GmbH, Mühlweg 1 b, 82054 Sauerlach (www.rentsoft.de). Diese Software ist auf unserer Homepage www.mein-campervan integriert.

 

Auf der Grundlage Ihrer erhaltenen Eingaben wird automatisch ein Konto (kostenfrei) für Sie angelegt, über das Sie alle Reservierungsvorgänge abwickeln können. Die enthaltenen Daten dienen, abgesehen von der Reservierung des gewünschten Mietzeitraums, auch dem konkreten Buchungsprozess.

Hinweis dazu: der Buchungsprozess erfolgt vorerst noch bis auf Weiteres durch den direkten Telefon- und/oder eMail-Kontakt, das betrifft ebenfalls die Zahlungsprozesse.

 

Grundsätzlich gilt:

Besteht nach dem Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrags eine Verpflichtung, uns Ihre Zahlungsdaten (z.B. Kontonummer bei Einzugsermächtigung) zu übermitteln, werden diese Daten ausschließlich zur Zahlungsabwicklung auf der Grundlage des Mietvertrages benötigt und genutzt. Der Zahlungsverkehr über die gängigen Zahlungsmittel wie Kreditkarten (Visa-, Master-Card, AMEX, EC oder Lastschrifteinzugsverfahren erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte SSL- bzw. TLS-Verbindung. Die verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http:// auf „https:// wechselt und an dem Schloßsymbol in Ihrer Browserzeile.

 

Unter https://www.rentsoft.de/datenschutz finden Sie die Datenschutzerklärung der Rentsoft GmbH.

 

Alle erhobenen und gespeicherten Daten im Rahmen der Reservierungs-, Buchungs- und Zahlungsprozesse dienen ausschließlich der Erfüllung des Mietvertrags-Verhältnisses zwischen Ihnen und der MM Carservice GmbH/Mein-Campervan. Während des Reservierungsprozesses erhalten Sie die Information durch die Rentsoft-Software, dass dazu notwendige Cookies in Verbindung mit unserer Website gespeichert werden. Durch Rentsoft GmbH werden keine weiteren Cookies installiert.

 14. Eliminierung Ihrer Daten

Sie haben die Möglichkeit auf Nachfrage die Ihnen zugeordneten Daten anzufordern. Bitte wenden Sie sich dazu per eMail an unsere verantwortliche Stelle (siehe Pkt. 3.).

Darüber hinaus steht Ihnen offen, jederzeit die Löschung Ihres Kontos im Kundenbereich zu veranlassen, bitte beantragen Sie die Löschung per eMail an info@mein-campervan.de . Wir werden die Eliminierung Ihrer Daten umgehend veranlassen sofern diese nicht mehr zur Abwicklung eines bestehenden Vertrages benötigt werden bzw. diese nicht noch zur Erfüllung handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten benötigt werden.

Die DSGVO sieht vor, dass Kundendaten nicht länger als benötigt aufbewahrt werden. Wir haben Vorsorge getroffen, dass gespeicherte Kundendaten, die 36 Monate keine Bewegung  wie zum Beispiel Anfragen, Reservierungen, Buchungen etc. hervorgerufen haben, von uns unaufgefordert gelöscht werden. Bei erfolgten Anfragen, Reservierungen, Buchungen sowie weitere vertraglichen Vorgänge beträgt die Frist bis zur Löschung sieben Jahre.

 15. Erfassung personenbezogener Daten bei Reiseantritt

Bei der Fahrzeugübergabe werden auf dem Mietvertrag die Daten ggfs. weiterer Fahrer vermerkt, sowie persönliche Dokumente wie Pass, Personalausweis, Führerschein kopiert.

Diese Maßnahme ist die Voraussetzung dafür, dass alle eingetragenen Personen eine voneinander unabhängige Fahrerlaubnis im Sinne des Mietvertrags von uns erhalten können (Stichwort:  Sorgfaltspflicht des Vermieters von Fahrzeugen).

Bei Kautionshinterlegung per Kreditkarte (z.B. Master-, Visa-Card, AMEX wird eine Kopie derselben erstellt. Bis zur Abrechnung des Mietvertrages nach Fahrzeugrückgabe und der Regulierung möglicherweise eingetretener Schäden tragen wir dafür Sorge, dass diese Kopien in einem gesicherten Behältnis in unseren Geschäftsräumen am Standort Creidlitzer Strasse 145, 96450 Coburg unter Verschluss gehalten werden. Sie werden nach Abrechnung vernichtet.

 16. Datenerfassung in Verbindung mit der GPS-Ortung

Unsere Fahrzeuge sind mit GPS-Ortungsgeräten ausgestattet, die es uns ermöglichen während der Mietdauer, den jeweiligen Standort und die gefahrene Route des Fahrzeugs zu erfassen. Diese Ortung unterstützt die schnelle technische Hilfe bei Bedarf. Sie ist auch hilfreich, möglicherweise die Vollendung einer Entwendung zu verhindern. Mit der Akzeptanz der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, beginnend mit dem Reservierungsprozess erklärt sich der Mieter mit dieser Maßnahme einverstanden. Mieterdaten und Fahrzeugdaten werden nur dann zusammengeführt, wenn das Ortungsgerät ein entsprechendes Warnsignal sendet. Eine Aufzeichnung der Daten wird nicht vorgenommen.

 17. Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Incl., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. MM Carservice/Mein-Campervan als Anbieter dieser Website hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Googel Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bezüglich Google Maps finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Die vorstehende Datenschutzerklärung gemäß der EU Datenschutz Grund Verordnung  ist ab dem 25. Mai 2018 gültiger Bestandteil unserer Geschäftspolitik

MM Carservice/Mein-Campervan
Geschäftsführung
Creidlitzer Strasse 145/96450 Coburg